#MusstDuWissen – unsere Linkempfehlungen 05/21

#MusstDuWissen - Linkempfehlungen des FCZB

Was haben Lavalampem mit Kryptografie zu tun? Warum sollten Investoren in Frauengesundheit investieren? Was muss sich bei der Arbeit ändern? Und warum ist Liebe politisch? Seit 150 Jahren gibt es den §218, den Paragrafen, der Schwangerschaftsabbrüche unter Strafe stellt und Frauen ihr Selbstbestimmungsrecht abspricht. Das alles und noch viel mehr findet Ihr in unseren #MusstDuWissen-Empfehlungen aus dem Monat Mai 2021.

weiterlesen

🎧 Mit Weiterbildung weiterkommen: Dieses Wissen bleibt

Lorena muss sich nach einem Autounfall beruflich umorientieren. Sandy gibt nach 30 Jahre ihren Job als Flugbegleiterin aus gesundheitlichen Gründen auf. Mit Computern haben beide bisher kaum Berührungspunkte. Und doch entscheiden sie sich für eine Weiterbildung, in der sie online lernen und sich mit digitalen Themen beschäftigen.

weiterlesen

🎧 Weiterbildung aus Trainerinnensicht: Humor, Hausaufgaben und Lerngemeinschaft

Kerstin Dankwerth, Julia Römer und Sibylle Würz sind Trainerinnen im Porta-Projekt MEDIENKOMPETENZ UND WORK-LIFE-BALANCE FÜR DEN BERUFLICHEN WIEDEREINSTIEG. Sie erzählen im Podcast über Social Media und Online-Reputation, ungewohnte Wünsche der Teilnehmerinnen und eigenen Lernerfahrungen.

weiterlesen

#MusstDuWissen – unsere Linkempfehlungen 04/21

#MusstDuWissen - Linkempfehlungen des FCZB

Nicht nur die Pandemie wirkt sich auf die Arbeitswelt aus, auch künstliche Intelligenz sorgt für gravierende Änderungen.  Die Überwachungskonzepte von heute übertreffen all das, was wir in den 80ern gefürchtet haben. Wir müssen mehr tun, um Frauen und Mädchen vor digitaler Gewalt zu schützen. Das alles und noch viel mehr findet Ihr in unseren #MusstDuWissen-Empfehlungen aus dem Monat April 2021.

weiterlesen

#SchnellErklärt: Creative Commons – Lizenzen für alle

#SchnellErklärt: Creative Commons Lizenzen ©CC BY 2.0 by De todos los Colores/

Geklaute Bilder, abgekupferte Texte, nachgemachte Videos oder Songs – das muss nicht sein. Denn viele Autor*innen geben ihre Inhalte unter bestimmten Bedingungen zur Nutzung frei. Damit kannst du ihr Werk nutzen ohne um Erlaubnis fragen zu müssen. Die Bedingungen sind in sogenannten Lizenzen festgelegt. Welche das sind, erfährst du hier.

weiterlesen

Coaching on the Job – erste Zwischenbilanz der Digitalen Akademie Pflege (DAPF)

Digitale Akademie Pflege 4.0 (DAPF)

Die Ausbildung von Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflegenden wird modernisiert und generalisiert. Digitales Lehren und Lernen können helfen, diese Herausforderungen zu bewältigen. Ohnehin wird aufgrund der Pandemielage auch in den Pflegeschulen der Unterricht derzeit digital durchgeführt. Für das Lehrpersonal bedeutet das steigende Anforderungen an Lehr- und Lernszenarien. Und das neben dem eigentlichen Pflegejob. Wie das zu stemmen ist und wie digitales Lernen helfen kann, erfahren die Pflegekräfte im Coaching on the Job. Gecoacht werden sie von Ute Kalender und Svenja Marschall aus dem FCZB. Sie beschreiben ihre Erfahrungen der vergangenen sechs Monate im Projekt Digital Akademie Pflege (DAPF).

weiterlesen

🎧 Mit Weiterbildung weiterkommen: Porta – für den beruflichen Wiedereinstieg

Carola Fry hat lange als Sozialarbeiterin gearbeitet und mehrere Einrichtungen geleitet. Wegen ihrer Krankheit musste sie ihren Job aufgeben und sich beruflich umorientieren. Und dazu brauchte sie mehr Computerkenntnisse. Über eine Therapeutin kam sie ans FCZB, zum Projekt Porta und zurück in den Beruf.

weiterlesen