#MusstDuWissen – unsere Linkempfehlungen von März

Der März hat es in sich: Equal Care Day, Equal Pay Day, internationaler Frauentag.  Alles schön und gut, aber wie kann es sein, dass Männer nur einen Bruchteil der Sorgearbeit übernehmen, gleichzeitig 19 Prozent mehr Gehalt bekommen und es immer noch mehr Thomasse und Michaels in Börsenvorständen gibt als Frauen zusammen? Und das es bis zur globalen Gleichberechtigung der Geschlechter noch 99,5 Jahre dauert? Das alles und noch viel mehr findet Ihr in unseren #MusstDuWissen-Empfehlungen aus dem Monat März 2021.

#ARBEIT UND WEITERBILDUNG

Imposter-Syndrom: Über die Tugend unterqualifiziert zu sein und die Last, sich so zu fühlen (Businesspunk)

Off The Record: Was macht gute Podcasts aus? (netzpolitik.de/Audio)

Gamification-Apps: 4 Helfer für mehr Spaß an Arbeit, Sport und Lernen (t3n)

Content Marketing selber machen: Der Fahrplan für Einsteiger (antjeseeling.de)

Mehr als ein Notizdienst: So soll Hypernotes das Wissensmanagement verbessern (t3n)

Vom Rechner bis zum Mondflug – wie Frauen die Technikgeschichte prägten (heise.de)

Alle redeten davon, radioeins tat es: Hundert Prozent Frauen am Mikrofon (Watchsalon des Journalistinnenbundes)

#DIGITALISIERUNG UND SOCIAL MEDIA

Die Möglichkeiten: unendlich. Die Technik: abgesichert? (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik)

Anonyme Suche mit Trooia: “Man muss immer unterm Radar von Google fliegen” (Süddeutsche Zeitung)

Automatische Entscheidungen anfechten (unding.de)

Apps gecheckt: Vorsicht, diese 7 Mail-Apps lesen Ihre E-Mails mit (mobilsicher.de)

Big Data und das Wissen über Frauenwirklichkeiten (Genderblog f. interdisziplinäre Geschlechterforschung)

TKG-NovelleSeehofer will Personalausweis-Pflicht für E-Mail und Messenger einführen (netzpolitik.org)

#FEMINISMUS UND GESELLSCHAFT

Frauen und Finanzen: Corona macht die Lücke größer (Deutschlandfunk)

Lateral Violence: Wieso sind auch Frauen manchmal frauenfeindlich? (jetzt.de)

Sexualisierung von Comic-Heldinnen: Riesen-Brüste und Mini-Taillen (Deutschlandfunk Nova)

Sexismus: Wir sollten uns schämen (Zeit)

Ist Gendern der „Tod der Sprache“? (Spoiler: Nein) (arminwolf.at)

Nach dem Mord an der Britin Sarah Everard: Die Angst vor dem Heimweg muss endlich aufhören (Tagesspiegel)

What happened to me was nothing – the nothing women know all too well (The Guardian)

Nachbetrachtungen zum Weltfrauentag: Schon wieder keine Revolution (Spiegel)

21 Zahlen dazu, wie es um die Gleichstellung im Jahr 2021 steht (watson.de)

Equal Care Dax (Manifest)


Ihr findet, hier fehlt noch was? Dann schickt Eure Vorschläge an presse@fczb.de oder postet sie auf unserer Facebook-Seite. Stichwort: #MusstDuWissen