DigitalAngels – Mach dich stark im Netz

Im Bildungsprojekt DigitalAngels qualifizieren sich Mädchen und junge Frauen als ehrenamtliche Peer Educators für das Thema digitale Gewalt. DigitalAngels richtet sich an junge Frauen mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen zwischen 16 und 20 Jahren. Das Bildungsprojekt ist … weiterlesen

Digitale Akademie Pflege (DAPF)

Die neue generalistische Pflegeausbildung unterstützt den Ausbau des digitalen Lernens. Mit dem Projekt DIGITALE AKADEMIE PFLEGE - DAPF 4.0 unterstützt das FCZB das Lehrpersonal mit digitalen Lehr- und Lernszenarien.

weiterlesen

MIKADO – Multiplikator*innen-Schulung zu Digital Empowerment

  Die Multiplikator*innen-Schulung MIKADO ist die Antwort auf den großen Trainingsbedarf für geflüchtete Frauen. Zielgruppe der Schulung sind Träger, Jobcenter und Kommunen, die durch IT-Trainings digitales Empowerment und digitale Mündigkeit von Frauen mit Fluchtgeschichte stärken … weiterlesen

Digital Empowerment – Medienkompetenzen für geflüchtete Frauen

Das Modellprojekt bietet geflüchteten Frauen Zugang zu vielen Angeboten: Information, Orientierung, Deutschkurse und andere Bildungsmöglichkeiten. In einem kostenlosen Computerkurs lernen oder erweitern die Teilnehmerinnen ihr Know-how im Umgang mit Medien und Informationstechnologien. Das offene Angebot … weiterlesen

Shared Space – offene Räume im Kiez

Ausgangssituation Durch die rasante Mietenentwicklung im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg gibt es immer weniger bezahlbare Veranstaltungsräumen für lokale Initiativen, Projekte und Netzwerke. Einige von ihnen können sich keine eigenen Räume mehr leisten und sind auf temporäre Raumnutzungsmöglichkeiten … weiterlesen

Berufsziel Hotellerie – Mentoring für Auszubildende

Mentoring-Projekte helfen die Qualität der Ausbildung zu verbessern: Auszubildende werden mit ihren Unsicherheiten und Nöten ernst genommen und erhalten durch die Mentor*innen wertvolle Hilfestellung, um mit Verunsicherungen oder Konfliktlagen aktiver und lösungsorientierter umgehen zu können. … weiterlesen

IT-Know-how für den Wiedereinstieg II

Viele Frauen haben ihre Berufstätigkeit wegen familiärer oder anderer Verpflichtungen unterbrochen, manche für mehrere Jahre. Damit der (Wieder-)einstieg in Büro und Verwaltung gelingt, sind aktuelles IT-Know-how und gute Deutschkenntnisse gefordert. Mit diesem Berufsrückkehrerinnen-Projekt startete 1984 … weiterlesen

IT- und Medienkompetenzzentrum

Das Projekt beinhaltet unterschiedliche Qualifizierungsangebote und Bildungsformate für unterschiedliche Zielgruppen. Ziele Erwerbslose oder nicht existenzsichernd beschäftigte Frauen können durch die Teilnahme an diesen Fortbildungen  ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern. Erwerbstätige Frauen können sich über … weiterlesen