Workshop DIGITALER NACHLASS

Workshop: Digitaler Nachlass. Wer erbt meine Online-Daten? Auf dem Bild: Schwarz-weiß-Fotos in einer Holzkiste. Foto: Roman Kraft auf Unsplash.

Etwa drei Viertel aller Menschen in Deutschland machen sich keine Gedanken über ihren digitalen Nachlass. Doch was passiert, wenn Angehörige Zugriff auf die digitalen Daten einer verstorbenen Person benötigen?

Eine entsprechende Vorsorge noch zu Lebzeiten erleichtert Angehörigen später diesen Zugriff. Der Workshop soll für die Vorsorge sensibilisieren und stellt Tipps und Hilfestellungen bereit.

Rebecca Kunsch ist freie Dozentin und gibt Sensibilisierungsworkshops zu digitalen Themen.


Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe Kurz & Gut: Mittwoch-Workshops für Frauen.

Das Projekt IT- UND MEDIENKOMPETENZZENTRUM (IMZ) wird gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

Logo Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskiminierung