TRELLO.

  • Weiterbildung im FCZB
    Projekte planen leicht gemacht.

Zu viele Dinge im Kopf und zu viele Aufgaben gleichzeitig zu erledigen? Mit Trello kannst du Aufgaben allein oder in der Gruppe leichter sammeln, sortieren, organisieren und koordinieren.

Trello ermöglicht dir, Dinge visuell im Überblick zu sehen, den Arbeitsfluss vor Augen zu behalten und bewusst zu entscheiden, welche ToDos zu erledigen sind. Trello unterstützt außerdem kollaborative und kommunikative Prozesse im Team, um Projekte erfolgreich zum Abschluss zu bringen.

Wenn du beispielsweise eine Feier im Familienkreis planen, die Arbeit ehrenamtlicher Helfer*innen organisieren oder Projekte im Job besser managen möchtest, dann ist dieser Trello-Starter-Kurs genau richtig für dich.

Die Referentin Nicole Bauch ist eine Bildungskreative mit Marketing- und Web 2.0-Background. Sie arbeitet seit mehr als 20 Jahren in der Internet- und Bildungsindustrie, inklusive Hochschulen, und heute bei FROLLEINFLOW. Sie unterstützt Menschen und Organisationen die Möglichkeiten digitaler Dienste sinnvoll zu nutzen.

FROLLEINFLOW ist darauf spezialisiert, zukunftsorientierten Personen, Institutionen, Unternehmen und Regionen zu helfen, eine Strategie für den digitalen Wandel zu entwickeln.


Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe Kurz & Gut: Mittwochs-Workshops für Frauen. Sie gehört zum Projekt IT- UND MEDIENKOMPETENZZENTRUM (IMZ) und wird gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.