Studentische Mitarbeiter*in gesucht

Du möchtest Erfahrungen in der Erwachsenenbildung sammeln, erweitern und anwenden? Du gehst gerne auf Menschen zu? Dir ist es wichtig, Frauen in ihren Kompetenzen zu stärken? Dann bist du bei uns richtig. Wir suchen ab 1. Februar 2019 Unterstützung für unser Projekt IT-KNOW FÜR DEN WIEDEREINSTIEG.

Deine Aufgaben

Unterstützung des Projektteams bei
• Vorbereitung und Durchführung von Trainings (insb. MS Office)
• Lernbegleitungen
• Erstellung von Lernmaterialien, Skripten und Dokumentationen
• Projektdurchführung und Teilnehmerinnenakquise

Du bringst mit

• Studium Pädagogik, Sozialpädagogik, Lehramt, Psychologie oder verwandter Gebiete
• sehr gute IT-Kenntnisse
• sehr gute-MS-Office-Kenntnisse
• Grundlagenkenntnisse bzw. Offenheit gegenüber E-Learning-Angeboten
• Interesse an gendersensiblen, didaktischen Konzepten und interkulturellem
Arbeitsansatz
• Offenheit, auf Menschen zuzugehen
• Eigeninitiative und hohe Kommunikationskompetenz
• feministische Grundhaltung
• Teamgeist

Wir bieten dir

• interessante Aufgaben
• Mitarbeit in einem freundlichen und interkulturellen Team
• Bezahlung angelehnt an TVL
• Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Mit der Qualifizierung IT-KNOW-HOW FÜR DEN WIEDEREINSTIEG wenden wir uns an Frauen, die nach familienbedingter Arbeitsunterbrechung beruflich wieder einsteigen wollen. Ziel ist es, die Teilnehmerinnen bei der Aktualisierung ihrer IT-Kenntnisse und der Entwicklung einer Berufseinstiegsperspektive zu begleiten.

Teil des Projekts ist auch die Fortbildung BERUFLICHE ORIENTIERUNG UND BERUFSBEZOGENES DEUTSCH FÜR MIGRANTINNEN. Hier unterstützen wir Frauen dabei, IT-Grundlagen zu erlernen, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und berufliche Perspektiven zu entwickeln. Wir arbeiten gendersensibel und diversity-orientiert. Das Projekt wird gefördert von der Abteilung für Frauen und Gleichstellung der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung aus Mitteln Landes Berlin.

Bei Fragen kannst Du Dich gerne an Ljiljana Raič wenden: Tel. 030 617970-36.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung (in einem PDF-Dokument) bis 21.1.2019 an raic@fczb.de (Betreff: IT-Know-how studentische Mitarbeit).

Stellenausschreibung zum Herunterladen