Arriving in Berlin (Workshop für Geflüchtete)

Online-Mapping-Workshop für geflüchtete Frauen (c) www.arriving-in-berlin.de
Welche Orte in Berlin sind für geflüchtete Frauen besonders wichtig? Wo finden sich Räume für Gesundheit, Weiterbildung und Arbeit, Familie und Freizeit?

Nach einer Einführung in das Projekt tragen die Teilnehmerinnen selbst Orte in Berlin zusammen, die sie für wichtig und relevant halten.

Die Ergebnisse veröffentlichen sie anschließend selbst auf einer digitalen Berlin-Karte mithilfe des Online-Mapping-Tools uMap. Im Anschluss an den Workshops werden die neu gefundenen Orte  online auf der interaktiven Karte Arriving in Berlin und mobil in der App „Arriving in Berlin“ veröffentlicht.

Der Workshop findet statt in Kooperation mit Haus der Kulturen der Welt. „Arriving in Berlin“ ist ein Projekt von Haus Leo (Berliner Stadtmission) und dem Haus der Kulturen der Welt im Rahmen der Initiative Berlin Mondiale.
Sprachmittlerinnen in Farsi, Arabisch sind vor Ort.

Datum

13. Juni 2018
9.00 bis 13.00 Uhr

Kosten

keine

Ort

FCZB

Information/Anmeldung

Bitte melden Sie sich an, telefonisch unter 030 617970-16 oder per E-Mail an info@fczb.de

Einmal im Monat bieten wir interessierten Frauen kostenlose Kurzworkshops und Vorträge zu aktuellen Fragestellungen rund um das Thema „IT und Medien für Alltag und Beruf“. Termine und Inhalte werden rechtzeitig auf der Website, bei Facebook und Twitter bekannt gegeben.